Sie sind hier: Gut Zernikow / Ritteressen
Schänke & Quartier Gut Zernikow

 

Ritteressen - Zernikow war einmal Rittergut

..afelt gar köstlich in bunter Truppe von Freunden,
Verwandten oder dem Kollegium wie zu Mittelalterzeiten!

Vom Knappenmahl, über Rittertafel bis zur königlichen Prasserei,
Ihr werdet deftig speisen und urig saufen, begleitet von Gesang und Spiel.

Knappenmahl

1,5h / 14,90 €           als Gelage 2,5h / 29,90 €

Süffig-süßer Met

Brotlaib und Schweinefett mit Röstzwiebeln
Frisches Obst und Gemüse aus dem Gutsgarten
Deftige Kohlsuppe mit Speck
Gar saftig Stücke:                
             Schweinenacken am Knochen,
             Krustenbraten im schwarzen Gesöff vom Brauer,
             Hähnchenschlägel vom Rost
Gut gestampftes Kraut und sauer-würzig Gurke
Erdäpfel mit dicker Milch und Kräutern
Teigkleksle mit Äpfeln und luftig Rahm

Und danach 1 Wanst-Beruhiger



Rittertafel

1,5h / 18,90 €          als Gelage 2,5h / 33,90 €

Holunder-Met

Brotlaib und Schweinefett mit Röstzwiebeln
Frisches Obst und Gemüse aus dem Gutsgarten
Gute Suppe vom Getier der klaren Seen
Gar saftig Stücke: 
              Schweinenacken am Knochen, 
              Haxen mit Gewürzen von den Raubzügen,
              Krustenbraten im schwarzen Gesöff vom Brauer, 
              Ganzes Federvieh vom Rost
Uriges Bauerngemüse:    
             Geschmorte Äpfel, Zwiebeln und Rote Beete
             Gut gestampftes Sauerkraut und sauer-würzig Gurken
Erdäpfel gestampft oder mit dicker Milch und Kräutern
Arme Ritter und süße Soße

Und danach 1 Wanst-Beruhiger



Königliche Prasserei

1,5h / 22,90 €          als Gelage 2,5h / 37,90 €

Edler Rosen-Met

Brotlaib und Schweinefett mit Röstzwiebeln
Frisches Obst und Gemüse aus dem Gutsgarten
Suppe von der Henne mit frischem Kraut
Gar saftig Stücke:
           Schweinenacken am Knochen,
           Haxen mit Gewürzen von den Raubzügen,
           Krustenbraten im schwarzen Gesöff vom Brauer,
           Ganzes Federvieh vom Rost,
           Wildbret aus dunklen Wäldern
Uriges Bauerngemüse:
           Geschmorte Äpfel, Zwiebeln und Rote Beete
Allerlei verschieden Kraut:
           Gut gestampft, würzig-lila und in guter Butter angesenget
           Verschieden Gemüse sauer und würzig
Erdäpfel gestampft oder mit dicker Milch und Kräutern
Teigkleksle mit Äpfeln und luftig Rahm
Armer Ritter und Süße Soße

Und danach 1 Wanst-Beruhiger



Gelage

Zum Gelage reichen die Mägde und der Mundschenk folgende Erquicklichkeiten:

Golden Gesöff mit Hopfen und Malz aus dem Krug
Rote und weiße Trauben, gut durchgegoren aus fernen Landen
Most von gepressten Äpfeln aus dem Garten
Most von gepressten Äpfeln mit sprudelndem Quell
Quellwasser laut und leise
Mägdeschreck, Wilde Beeren mit seltsamer Wirkung
Hexentrunk aus der Hexenküche



Kleines Rahmenprogramm - inklusive

Handwaschung durch den Mundschenk
Umhängen des Trühlers
Tischregularien und Schandgeige
Verlesen der aufgetafelten Speisen
Wählen des Truchsess und Giftprobe durch den Truchsess
Trinkspruch



Zubuchbares Rahmenprogramm

Musiker
Rittersleute
Gaukler
Feuerzauber Tacki und Noisly
                    (im Außenbereich Mai-Okt.)

und weiteres auf Anfrage!